Helga Knauf 80 Jahre Mitglied bei der Turngemeinde!

Ein besondere Ehrung wurde nun der Ehrenfelderin Helga Knauf zuteil:
Sie ist seit 80 Jahren Mitglied in der Turngemeinde Bochum, war langjährige Übungsleiterin und ist nach wie vor sportlich aktiv. Geehrt wurde sie für dieses außergewöhnliche Jubiläum auf dem wöchentlichen Stuhlgymnastik-Kurs der TG im Melanchthonsaal durch Anne Glaß, Vorsitzende der TG.
Dort konnten auch Rosemarie Schiwon und Freia Skowronek für 40-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet werden.
Ebenfalls 40 Jahre dabei ist die die 102-jährige Josefine van den Hövel, die in ihrem Zuhause geehrt wurde.

v.L. Anna Glaß, Rosemarie Schiwon, Helga Knauf, Freia Skowronek

Ehrungen auf der Mitgliederversammlung der Turngemeinde

Im Mittelpunkt der diesjährigen Mitgliederversammlung der Turngemeinde Bochum standen Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft. Seit stolzen 60 Jahren dabei – und immer noch sportlich aktiv – ist Liesel Jeskulke.
Charlotte Gers, Gerd Bendisch, Gerd Böhle und Karl-Heinz Schwarz wurden für 50-jährige Mitgliedschaft geehrt und von den Mitgliedern einstimmig zu Ehrenmitgliedern ernannt.
40 Jahre dabei sind Margret Hannes, Hildegard Herrschaft, Ingrid Krause, Bärbel Mortzinietz, Eva Strieso und
Gabriele Stuckmann, Yvonne Pfänder kann auf 25 Jahre zurückblicken.
Bei der nachfolgenden Wahl von Vorstandsmitgliedern wurde u.a. Anne Glaß einstimmig als Vorsitzende für die nächsten 2 Jahre bestätigt.

Sportabzeichenverleihung 2021 bei der TG Bochum

Einer alten Tradition folgend hat die Turngemeinde (TG) Bochum auch in diesem Jahr im Rahmen einer kleiner Feierstunde die Sportlerinnen und Sportler geehrt, die das Sportabzeichen erlangt haben. Die
Übungsleiter Christel und Gerd Böhle und konnten Urkunden, Anstecknadeln und gespendete Präsente überreichen.
Trotz (oder wegen?) Corona waren 35 Personen erfolgreich, darunter Hans-Christian Müller, der das Sportabzeichen zum 53. Male erlangt hat, gefolgt von Gerd Böhle (49 x), Bernd Peine (44 x) und Christel Böhle (36 x).

Das nächste Freiluft-Training beginnt Anfang Mai 2022. Interessierte – auch Nichtmitglieder der TG – treffen sich dann immer montags ab 17 Uhr auf dem Sportplatz “An der Landwehr”. Weitere Informationen zur Sportabzeichen-Erlangung telefonisch bei Familie Böhle: 0234 / 770007

Sportabzeichen erfolgreich abgelegt, u.a. (v.l.):
Helga Haardt (15 x), Hans-Christian Müller (53 x) und Bernd Börger (23 x)
Sportabzeichen erfolgreich abgelegt, u.a. (v.l.):
Udo Kruppa (4 x), Bernd Hopf (7 x) und Marcus Gleim (1 x)

Sportabzeichen-Verleihung 2018 bei der TG Bochum

Erneut haben gut 30 Personen im Sportjahr 2018 das Deutsche Sportabzeichen bei der Turngemeinde (TG) Bochum erlangt. Schon tradionell kamen jüngst viele von ihnen zur offiziellen Vergabe, die im Rahmen einer kleiner Feierstunde stattfand. Die Übungsleiter Christel und Gerd Böhle und Peter Jankowiak und konnten jeweils eine Urkunde und eine Anstecknadel überreichen.

Besonders geehrt wurde die die diesjährigen “Jubilare”: Manfred Bradtke war zum 25. Mal erfolgreich, Bernd Börger zum 20. und Heinz Sütmersen zum 10. Mal.

Gerd Böhle war in diesem Jahr zum 46. Mal erfolgreich, gefolgt von Bernd Peine, der das Sportabzeichen zum 41. Mal abgelegt hat. Christel Böhle kommt nun auf 33 Mal.

Die nächste Freiluftsaison beginnt Anfang Mai 2019. Interessierte treffen sich dann immer montags ab 17 Uhr auf dem Sportplatz “An der Landwehr”.

Die Sportabzeichen-Jubilare der Turngemeinde (v.l.) Manfred Bradtke, Christel Böhle, Heinz Sütmersen und Bernd Börger.

Die Sportabzeichen-Jubilare der Turngemeinde (v.l.) Manfred Bradtke, Christel Böhle, Heinz Sütmersen und Bernd Börger.

Rückblick auf die Mitgliederversammlung 2018

Turngemeinde Bochum weiter mit steigenden Mitgliederzahlen

Zahlreiche Anwesende konnte jüngst Anne Glaß, 1. Vorsitzende der TG
Bochum, zur diesjährigen Mitgliederversammlung im Kolpinghaus Bochum
begrüßen. Im Rechenschaftsbericht wies sie besonders auf weiteren
Mitgliederzuwachs im vergangenen Jahr hin, hauptsächlich bedingt durch
das neue Angebot “Eltern-Kind-Turnen mal anders: Kids toben sich aus,
Eltern tun was für Körper und Gesundheit”. Auch der Kassenbericht
weist erfreuliche Zahlen auf: Die moderaten Beitragserhöhungen ab 2017
und der Mitgliederzuwachs führten zu positiven Erträgen, die nun
wieder für Sportgeräte und für den Ausbau des Sportangebotes
investiert werden.

Wie in jedem Jahr standen dann Ehrungen an: Für seine 70-jährige
Mitgliedschaft wurde Heinz Ischen ausgezeichnet, der persönlich nicht
anwesend sein konnte. Noch bis vor 5 Jahren nahm der heute 86-jährige
aktiv am Männersport teil.
Auf 40-jährige Mitgliedschaft können Rosemarie Ghoffrani, Doris
Marten, Irmgard Pethke, Ursula Seidel, Erika Scholl, Ferdinand Träger
und Jutta Walter zurückblicken.
Für 25-jährige Vereinstreue wurden schließlich Lore Fischer, Gisela
Hahn, Anneliese Kartenberg, Nicole Pfänder, Elisabeth Reinhardt, Klaus
Seroka, Nicole Stratmann und Ulrike Zschoche ausgezeichnet.

TG-Jubilare 2018

Jubilare 2018

Bei den turnusmäßigen Neuwahlen wurde anschließend u.a. Claudia
Neff-Stobbe als 2. Vorsitzende einstimmig für die nächsten 2 Jahre
bestätigt. Ebenso deutlich erfolgte die Wiederwahl von Yvonne Pfänder
zum 2. Kassenwart. Neu im Vorstand ist nun Ralf Schmidt als 3.
Beisitzer.

Mit einem gemütlichen Beisammensein und anregenden Gesprächen endete
diese Mitgliederversammlung.

Mitgliederversammlung 2018!!

Mitgliederversammlung der Turngemeinde Bochum

Die TG Bochum lädt zur diesjährigen Mitgliederversammlung, die am
Freitag, 16. März 2018, um 19:30 Uhr in die Gaststätte Kolpinghaus
stattfindet. Auf der Tagesordnung stehen u.a. ein Rückblick auf das
vergangene Sportjahr und Ehrungen für langjährige Vereinstreue.
Neuwahlen finden u.a. für den 2. Vorsitzenden, den Turnwart, den
Schriftwart und der Gleichstellungsbeauftragten statt. Alle Mitglieder
sind herzlich eingeladen.

 

Rückblick auf die Mitgliederversammlung 2017

Rückblick auf die Mitgliederversammlung 2017:

Steigende Mitgliederzahlen
& “Martin-Schulz”-Ergebnisse
& 70-jährige Vereinsmitgliedschaften

Am 24.3. 2017 begrüßte Anne Glaß, 1. Vorsitzende der TG Bochum, zahlreiche Mitglieder zur Mitgliederversammlung im Kolpinghaus Bochum

In ihrem Rechenschaftsbericht wies Anne auf den erfreulichen Mitgliederzuwachs von 10 % innerhalb des vergangenen Jahres hin. Besonders stark daran beteiligt waren die Sportangebote Move On ! – ein Angebot für die Altersgruppe “35 plus” und für alle, die Spaß an Bewegung haben -, das Eltern- und Kindturnen und der Männersport Ü50.

Durch ein neues Angebot “Eltern-Kind-Turnen mal anders: Kids toben sich aus, Eltern tun was für Körper und Gesundheit“, das nach den Osterferien 2017 starten wird, sind weitere Zuwächse zu erwarten.

Nach Berichten über weitere Vorstands-Aktivitäten des letzten Jahres und Berichte einzelnen Abteilungen standen Ehrungen an, die alljährlich angenehmer und fester Bestandteil einer jeden Mitgliederversammlung sind.

Seit 70 Jahren halten Ursula Wildförster und Marianne Knoop (Foto re., sitzend) der TG Bochum die Treue, beide konnten persönlich die Ehrung entgegennehmen.

 

 

 

 

Auf stolze 50 Jahre Vereinsmitgliedschaft kann Heidemarie Lokowand zurückblicken, die sich bis heute am Sportangebot beteiligt und noch immer für jede Aktivität der TG ansprechbar ist! Wie es die TG-Statuten vorsehen, wurde Heidemarie für diese 50-jährige Mitgliedschaft zum Ehrenmitglied ernannt.

Für ihre 40-jährige Vereinstreue wurde Sylvia Goretzka ausgezeichnet. Einen besonderen Dank sprach Anne Glaß ihr für ihre langjährige Vorstands- und sonstige Vereinsarbeit aus.

Schließlich komplettierten Christel Becker, Thomas Glaß, Anne Glaß, Elisabeth Goosen und Claus-Dieter Müller die Jubilarehrung, sie sind seit 25 Jahren Vereinsmitglied der TG.

Alle geehrten Jubilare: